English Français Deutsch Italiano
Menu

Design, Kurven und Formen

Ob als Kapsel, Kabine oder Standseilbahn, der Transport passt sich der Umgebung und dem Kunden an. Eine gute Möglichkeit, sein Projekt ganz individuell zu gestalten: Sigma macht es möglich!

Da sind die Diamond-Kabinen, deren Weiß und Aluminium mit dem Schnee verschmelzen, die Saphir-Kabinen, die sich mit dem Himmel vereinen, die roten Crystal-Kabinen, die aus der Seilbahn einen Kindheitstraum machen... Die Idee, die Kabinen zu einem Element der Landschaft zu machen, hat zur Metamorphose der Sigma-Kabinen geführt, als das Unternehmen im Jahr 2003 das Design der neuen Diamond-Kabinen in die Hände des berühmten Designers Pinifarina legte.

Auf den Bergen weichen Kabinen in Eiform mit beengten Platzverhältnissen heute großzügig geschnittenen Kabinen in eleganten Formen. Standseilbahnen und Peoplemover pendeln zwischen Rundungen und Aerodynamik. Ganz oben im Riesenrad in London oder Las Vegas oder auf dem Gipfel eines Windrads in Vancouver lassen uns die Sigma-Kabinen ins Reich der Science-Fiction eintauchen.

Rund, lang, eckig, mitunter spindelförmig: Den Linien der Sigma-Kabinen gelingt eine perfekte Verschmelzung mit sehr unterschiedlichen Landschaftstypen und die Erzeugung sehr verschiedener Atmosphären. Die nächste Schöpfung aus dem Hause Sigma in Asien wird bereits als Weltsensation gehandelt!